Neodym Magnete

NEODYM-MAGNETE

Magnete werden durch Verdichten und Sintern von seltenen Erden hergestellt. Die letzte Phase der Produktion ist die Oberflächenbearbeitung. Magnete können in verschiedene Formen und Größen nach Ihren Wünschen zugeschnitten werden.

Mehr über Neodym-Magnete

In Deutschland verkaufen wir Magnete in unserem Onlineshop seit 2007.

In unserem E-Shop können Sie über 520 verschiedene Formen und Größen von Neodym-Magneten kaufen.
Wir haben mehr als 1,8 Millionen Stück von Magneten auf Lager.
Klicken Sie auf das Photo, um ein komplettes Angebot von allen Größen und Formen zu sehen.
 
 
 
 
 

Eigenschaften von Neodymmagneten

Vorteile

NdFeB Magnete sind zur Zeit die stärksten permanenten Magnete auf dem Markt. Hohe Temperaturbeständigkeit von 80 bis 200 °C

Nachteile

NdFeB-Magnete (Neodym-Eisen-Bor) neigen sehr stark zu Korrosion. Die Oberfläche wird deshalb beschichtet oder passiviert.

Oberflächenbehandlung

Wählen Sie die Magnete mit der Oberflächenbeschichtung aus Nickel, Zink und Epoxidharz oder die Magnete deren Oberfläche passiviert wurde.

Neodym-Magnete erzeugen ein weit reichendes starkes Magnetfeld. Sie können unter anderem Fernseher, Laptops, Computer-Festplatten, Kreditkarten, EC-Karten, Datenträger oder mechanische Uhren beschädigen.

Die Abreißkraft von Magneten wird in Newton angegeben. Für eine bessere Vorstellung verwenden Sie die Umwandlung von 10 N = 1 kg. Unser größter Magnet kann bis zu 490 kg tragen. Wir messen die Abreißkraft; es werden keine ungefähren Berechnungen gemacht.

Breites Angebot von Neodymmagneten